Kundalini Yoga Infos

Schwangerschaft und Yoga

Schwangerschaft ist eine besondere Zeit. Die neun Monate der Schwangerschaft sind ein einschneidendes (und manchmal auch traumatisches ) Erlebnis im Leben einer Frau.

Sie erfährt einen Wandel auf körperlicher, emotionaler und spiritueller Ebene, um sich auf die Geburt, das Baby und die neue Rolle als Mutter vorzubereiten.
Ob die Schwangerschaft als eine Zeit des Glücks oder als eine schwere Zeit empfunden wird, hängt von vielen Faktoren ab. Durch Yoga kann die Frau Entspannung, Entlastung, Vorbereitung und Stärkung für die Zeit der Schwangerschaft und danach erfahren und somit mögliche Probleme verhindern oder besser meistern.


Während der Schwangerschaft ist der Körper ist einer radikalen Veränderung unterzogen, die für die Frau eine besondere Herausforderung darstellt. Die emotionale Veränderung ist für die Frau nicht immer leicht zu bewältigen.
Durch die Geburt und die Zeit danach können auf die Frau vielfältige Probleme zukommen, die sie meistern muss.
In einem Schwangerenyoga-Kurs kommt es nicht darauf an, eine komplizierte Technik zu erlernen. Es sind einfache Übungen, die den Körper einerseits sanft dehnen und Spannungen lösen, andererseits dynamische und kraftvolle Übungen, um Muskeln zu aktivieren und den Körper zu kräftigen.
Das besondere Yoga ist, dass direkt mit Emotionen wie Wut, Angst und Hilflosigkeit gearbeitet wird. Die Energie dieser Gefühle wird benutzt, umgewandelt und für den fortschreitenden Verlauf der Geburt genutzt.

Die gesundheitsfördernde Wirkung des Yoga

Körper und Atemübungen, Entspannung und Meditation unterstützen die Schwangerschaft in der Entwicklung des Körperbewusstseins, stärken das Selbstwertgefühl und aktivieren die Selbstheilungskräfte. Das Nervensystem wird gestärkt, das Drüsensystem wird ausbalanciert, Spannungen lösen sich, was die Möglichkeit eröffnet, herausfordernde Situationen gelassener und selbstbewusster zu erleben.
Durch Yoga wird eine bessere Wahrnehmung der Beckenbodenmuskulatur gefördert. Der Beckenboden wird durch die Übungen durchblutet und gekräftigt, so dass er das zunehmende Gewicht während der Schwangerschaft gut tragen kann und bei der Geburt sehr dehnbar ist.
Die Atmung wird gestärkt und durch die Einübung von Atemtechniken lernt die Schwangere die Geburt optimal zu meistern. Durch die Beherrschung von Atem.- und Entspannungstechniken werden Komplikationen, die während der Geburt auftreten können, gemindert.

Inhalt des typischen Schwangerschafts-Yoga-Kurses an 10 Abenden

1. Erlernen einer bewussten Atemführung und Atmung während der Geburt

2. Die Bedeutung von Entspannung während Schwangerschaft und Geburt, in Theorie und Praxis

3. Tiefe Entspannung durch Singen und Tönen

4. Der Beckenboden, Bedeutung und Training

5. Körperpflege und Ernährung

6. Das Nervensystem, Bedeutung und Training

7. Vertiefung des Themas Nervensystem

8. Thema: Hormone und Drüsen, Stimmung und Gefühle in Theorie und Praxis

9. Umgang mit Angst und Negativität

10. Körperliche und psychische Bearbeitung des Themas: Loslassen
(intensive Auseinandersetzung mit der Geburt)

 

 

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Mem-Therapie Unterstützung

  • Yoga-Empfehlungen
  • Subtile Verstärkung
  • Das Netzwerk nutzen
  • Die Intention wechseln

 

Anmelden

Subtil Online-Magazin

Gemeinschaft Monatsbeitrag

  • Yoga-Betreuung
  • Rückmeldung auf Anfragen
  • Basistexte
  • Forum

Anmelden

40 Tage Betreuung

  • 10 Yoga-Übungsreihen
  • individuelle Betreuung
  • Pakete für Einsteiger und Yoga Lehrer

Anmelden



 

Über uns

Täglich eine Übungsreihe...

Die Webseite Yoga-Infos.de wurde 2005 gegründet, um Informationen über die Grundlagen des Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan zur Verfügung zu stellen.

In dem Maße, wie Kundalini Yoga bekannter wird, entwickelt sich auch diese Webseite weiter.
Der Fokus liegt inzwischen auf Yogalehrer-Ausbildungen, Yoga-Übungsreihen und die entsprechende Beratung dafür sowie dem Self Sensory System.

Weiterlesen

Newsletter

captcha 
Sie erhalten 1 x im Monat eine Mail mit unseren Kundalini Yoga Tipps und Angeboten. Der Newsletter kann jederzeit unter Nutzung des entsprechenden Links im Newsletter oder durch Nachricht an uns abbestellt werden.
Wir verwenden Cookies, um unsere Website zu verbessern. Wenn sie unsere Webseite weiterhin benutzen, stimmen sie dem zu. More details…