Kundalini Yoga Mantras - Ad Gureh Nameh

Ad Gure Nameh
Jugad Gure Nameh
Sat Gure Nameh
Siri Guru Dev-e Nameh

Übersetzung: Ich verneige mich (nameh) vor dem unendlichen, zeitlosen (Ad) Lehrer (Gure)

Ich verneige mich vor dem Lehrer in allen Zeiten (Jugad = Zeitalter)

Ich verneige mich vor dem inneren Lehrer, der uns die Wahrheit (Sat) enthüllt.

Ich verneige mich vor dem Guru, dem göttlichen Lehrer, der uns aus dem Dunkeln (Gu) zum Licht (Ru) führt.

 

Wenn du dich verwundbar, unsicher, starr vor Angst fühlst, umgibt dich dieses Mantra mit einem beschützenden Energiefeld.... Das schenkt dir einen wiedererstarkten Sinn für deine eigene Kraft, Stabilität und Sicherheit. Es erlaubt dir noch in den kompliziertesten Situationen bewusst zu denken und zu Handeln.

Plötzliche Krankheit kann aus dem Gefühl von Unsicherheit entstehen. Dieses Mantra vermittelt innere Sicherheit und das Wissen, das wir beschützt und sicher sind in allen Lebensumständen. Dieses schafft Entspannung und ermöglicht Heilung.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Über uns

Täglich eine Übungsreihe...

Die Webseite Yoga-Infos.de wurde 2005 gegründet, um Informationen über die Grundlagen des Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan zur Verfügung zu stellen.

In dem Maße, wie Kundalini Yoga bekannter wird, entwickelt sich auch diese Webseite weiter.
Der Fokus liegt inzwischen auf Yogalehrer-Ausbildungen, Yoga-Übungsreihen und die entsprechende Beratung dafür sowie dem Self Sensory System.

Weiterlesen

Newsletter

captcha 
Wir verwenden Cookies, um unsere Website zu verbessern. Wenn sie unsere Webseite weiterhin benutzen, stimmen sie dem zu. More details…