Kundalini Yoga Lehrer Präsenz- Ausbildungen 2024/ 2025

 

Die Lehrerausbildung zum "Kundalini Yoga Instructor" wird von der Karam Kriya Ausbildungsschule ausgerichtet und ist international anerkannt. Damit wirst du in die Lage versetzt Yogaklassen anzuleiten.
Die Ausbildung legt großen Wert auf Selbsterfahrung, und ist damit - unabhängig ob du selber unterrichten möchtest - ein großer Sprung für die eigene Körperwahrnehmung und Erweiterung des Bewusstseins.

Fragen? Rufe gerne an: 0178/5064628 (Sangeet Singh) oder: info@yoga-infos.de

 

Frankfurt - Oktober 2024 (Stufe 1)

Für Männer in Boizenburg - Oktober 2024 (Stufe 1)

 

Boizenburg; 04.-09. Januar 2025 - Modul Vitalität – mit Sangeet Singh und Jivan Mukta (Stufe 2)

Fulda/ Hessen; 01.-06. Juli 2025 - Modul Kommunikation – mit Sangeet Singh und Avtar Kaur (Stufe 2)

 

Düsseldorf - März 2025 (Stufe 1)

Leipzig - März 2025 (Stufe 1)



Sat Siri Akal Jappa – im Taunus - 17. bis 21. Juli 2024

2024Kundalini Yoga, Gong-Meditation, Sat Nam Rasayan, 11k-Jappa-Meditation, Yogisches Essen und vieles mehr.
Eine Gruppen-Erfahrung, die uns ein tiefes Verständnis dafür vermittelt, wie wir unser Umfeld und unsere äußeren Umstände mit Hilfe innerer Muster verändern.
Dadurch können wir die Ereignisse unseres Lebens aus einem neuen Blickwinkel betrachten.
Verhärtungen im Gewebe, die Krankheiten auslösen, können leichter losgelassen werden.

Mit einem Team aus erfahrenen Yogalehrer bzw. Kundalini Yoga Ausbildern.

Weiterlesen

Anmelden

Selbstreplikation vs. Kreativität

So wie sich eine Raupe verpuppt und zum Schmetterling werden muss besteht unser ganzes Leben aus einer Abfolge von unbekannten und unerklärlichen Prozessen. Diesen Lauf können wir nicht aufhalten, auch wenn wir es uns oft nicht eingestehen. Wir glauben, die Welt erklären zu können. Aber die Realität ist unendlich viel Komplexer als wir es uns jemals ausmalen könnten. Nur wenige können eine Relativitätstheorie von Einstein intellektuell erfassen, und diese ist trotzdem nur ein sehr begrenzter Ausschnitt von dem, was wirklich passiert. Wir bewegen uns im Nebel der Zeit, ohne Hoffnung auf etwas Festes oder Bleibendes, auf das wir uns beziehen können
Yoga ist eine Methode der ausprobierenden Selbsterfahrung. Es wurde so lange probiert, bis es passte. Auch diese Grundlage ist trügerisch, aber sie kann als Brücke dienen um in einen bewussteren Zustand zu gelangen.

weiter...

Peace Inside – Peace Outside: das Kundalini Yoga Selbstverständnis

Wenn wir in innerlich unausgeglichen sind, überträgt sich dies auf unsere äußeren Umstände und Beziehungen. Die Komplexität unseres Geistes mit seinen 13 Milliarden Nervenzellen erfordert ein besonderes Training, damit kein Chaos ausbricht. Dabei geht es nicht darum, uns zu kontrollieren. Gedankenimpulse und Gefühle lassen sich nicht kontrollieren. Es reicht vollkommen aus, sie zu verstehen.
Yoga und Meditation ist ein Hilfsmittel um zu verhindern, das schwierige Erlebnisse, verstockte Gefühle und galoppierende Gedanken aus dem Ruder geraten. Wenn das geschieht, könnten sie sich im Unterbewusstsein festsetzen. Dann sind wir in ständiger innerer Aufruhr, ohne zu wissen warum.
Über die Körperübungen können wir im Gewebe eingespeicherte Informationen neutralisieren. Dadurch können Blockaden aller Art aufgelöst werden. Über die Meditationen können wir uns so ausrichten, dass wir im Einklang mit unseren individuellen Zielen und Werten handeln. Wir erkennen, wann der richtige Zeitpunkt ist um zu intervenieren.

weiter...

Newsletter per Email

Sie erhalten 1 x im Monat eine Mail mit unseren Kundalini Yoga Tipps und Angeboten. Der Newsletter kann jederzeit unter Nutzung des entsprechenden Links im Newsletter oder durch Nachricht an uns abbestellt werden.
captcha 

Aushalten und Zulassen

Vorbereitung auf den 40 Tage Sommerkurs: Aushalten und Zulassen Anfang Juli bis Mitte August

Jeden Tag eine Übungsreihe – finde die Kundalini Yoga Kriya, die zu dir passt und praktiziere sie 40 Tage. Beim Yoga geht es um Aushalten und Zulassen und beides miteinander zu kombinieren. Dies ist eine besondere Qualität der Bogenline, dem 6. Energiekörper. 

Hier findest du Inspiration dafür (kostenloser Telegram-Kanal):

Zum Yoga-Infos Telegram Kanal

Nehme Teil an der Telegram-Austauschgruppe und bekomme wöchentlich neue Fragen, Aufgaben und Inspirationen, um einen eigenen Yoga-Zugang zu entwickeln. Sichere dir den Zugriff auf zahlreiche kommentierte Kundalini Yoga Übungsreihen und Meditationen, optional mit persönlicher Betreuung. Drei individuelle Pläne sind verfügbar.

40 Tage Yoga Sommer

 

Yoga Infos Telegram-Kanal

Mit vielen Extras, Podcast, Fotos, Videos, exklusiven Texten, Yogasets und vielem mehr

Zum Yoga-Infos Telegram Kanal

Das Eigene und das Fremde

Es gibt in der Natur quasi kein reines Metall. Durch die Entrophie – den Zerfall des Universums – verbinden sich Metalle selbständig miteinander. Mit hohem Energieaufwand kann man reine Metalle herstellen, aber sie verunreinigen sich sofort wieder, sobald sie dem Kreislauf der Natur ausgesetzt sind. Die Kombination von unterschiedlichen Stoffen bringt manchmal etwas gänzlich neues hervor. Aus Sicht der Evolution oder dem technischen Nutzen gesehen, macht das Sinn. Die Verbindung von etwas Reinem zu etwas Neuem ist ein schöpferischer Akt. Das neue ist dann ebenfalls etwas Reines.

weiter...

Basistext: Natürlichkeit mit Kundalini Yoga

Yoga Infos Basistext Nr. 39

Die Yogaübungen sind dazu da, den reinen, heilen Kern in uns offen zugänglich zu machen. Wir begeben uns auf eine Reise in unsere Ursprünglichkeit. Dort, wo wir an den Quellen unseres Seins anknüpfen können, finden wir etwas, das verloren gegangen ist oder von uns vergessen wurde. Wir finden unseren natürlichen Zustand, unsere Natürlichkeit.

Viel Wissen über diese Vorgänge finden wir in den alten Schriften des Yoga. Der Einfluss unserer Lebensentscheidungen auf der Art und Weise, wie wir Dinge wahrnehmen und Verarbeiten ist weit größer als wir denken. Unsere Natürlichkeit funktioniert wie ein Reset-Knopf, mit dem wir uns willentlich in einen ursprünglichen Zustand zurück versetzen können. Dies ist bedeutsam, denn Natürlichkeit kann ein Weg zur Heilung von Autoimmunerkrankungen sein, unter denen viele Menschen leiden.

Ansehen und ggf. bestellen

Einige der Texte und Übungsreihen veröffentlichen wir in unsere Internet-Kanälen:

YOGA INFOS Telegram-Kanal

YOGA INFOS E-Mail-Newsletter

Yogische Weisheiten für das Informationszeitalter

Eine Systemkrise ist eine Chance für alle, denn sie ermöglicht neue Sichtweisen und Perspektiven. Dies bietet die Möglichkeit, innerlich gestärkt aus schwierigen Situationen hervorzugehen.

Um resilient zu bleiben ist es nötig das eigene Gleichgewicht gerade unter den schwerstmöglichen Bedingungen zu stärken. Resilienz bedeutet dabei nicht nur, Leistungsfähig zu bleiben, sondern vor allem die innere Verankerung nicht zu verlieren.
Das innere Gleichgewicht wird durch einen Fokus auf die eigenen inneren Werte gestärkt. Diese entwickeln sich aus den Erfahrungen des Lebens. Eine körperliche und mentale Erfahrung, wie sie z.B. beim Yoga und der Meditation ermöglicht wird, ist unschätzbar wichtig. Der Erfahrungsschatz macht das Wertgefüge des Menschen aus. Wenn dieses stark ist, ist auch die Basis stark, die für das eigenen innere Gleichgewicht verantwortlich ist.

weiter...

Die Weisheit des Körpers

Das Zusammenspiel zwischen Körper und Verstand ist ausschlaggebend, für das Verständnis der Körperlichen Weisheit. Wir haben nur den Körper als Erfahrungsmedium. Hier spielt sich alles ab, was wir benötigen, um uns über uns selbst zu informieren. Das richtige Lesen der Körperinformationen ist der entscheidende Schlüssel zur Heilung von Krankheiten und für eine nachhaltige Bewusstwerdung.
Der Verstand nimmt sich dabei oftmals selber zu wichtig. Er ist nur eine Reflexion von vergangenen Erlebnissen. Erst durch das Körperbewusstsein können wir die Kreativität aufbringen, die nötig ist um tief in die körperliche Weisheit einzutauchen.

weiter...

Kundalini Yoga Ausbildung in einer Männer-Gruppe 2024

Im Bezug auf Yoga (Verbindung) interessiert mich am „Mann sein“ die Auseinandersetzung mit Identität und Nicht-Identität.

  • Identifiziere ich mich damit, Mann zu sein?
  • Was bedeutet das für mich?
  • Fühle ich mich mit anderen Männern verbunden?
  • Oder stehen wir in Konkurrenz zueinander?
    Im Zusammenhang mit Identität: sind Männer und Frauen unterschiedliche Wesen, von einer anderen Art (Mars/Venus)?
  • Sind sie eher getrennt? Oder gibt es keinen Unterschied zwischen uns, der relevant wäre?
  • Was macht das Gemeinsame aus, was ist der Unterschied?
  • Gibt es einen grundsätzlichen Konflikt, und falls ja, auf welcher Ebene?
  • Dann gibt es die Yogische Perspektive des Wassermann-Zeitalters: Das Zeitalter der Frauen hat begonnen.

Was bedeutet diese Aussage für mich? Ist dies für mich relevant?

  • Macht es mir Angst?
  • Ist es eine Chance?
  • Was war vorher? Dreht sich das Patriarchat jetzt einfach um?
  • Wie wird sich die Dominanz der Frauen auf mein persönliches Leben und auf meine Identität auswirken?
  • Welche Rolle möchte ich als Mann in einer Welt einnehmen, die von Frauen dominiert wird?

Kundalini Yoga für Männer - Kennenlern-Wochenende

Yoga-Männer Ausbildung

Basistext: Kundalini Yoga für Lebensfreude in Krisenzeiten

Yoga Infos Basistext Nr. 37

Wie wir Lebenskrisen und unerträgliche Umstände für unseren Vitalität und Selbstermächtigung nutzbar machen können.

Das Leben ist normalerweise ein Gebirge. Abstieg und Aufstieg wechseln sich ab. In den Zeiten der Expansion können wir für die Zeiten des Mangels vorsorgen. In den Zeiten des Abstiegs können wir uns auf die nächste Expansion vorbereiten.
Lebensfreude entsteht aus diesem Spiel der Polaritäten. Es ist nicht nötig, sich in Krisenzeiten durchzuwursteln oder den Kopf in den Sand zu stecken. Statt dessen können wir lustvoll der nächsten Etappe entgegen sehen. Jede Bewegung nach Innen stärkt die Bewegung nach Außen..

Ansehen und ggf. bestellen

Rückmeldungen vom Self Sensory Festival 2022

"Die Jappa Meditation hat mich erst mal von ihrem äußeren Rahmen (11000 Wiederholungen und der Zeit von 16h, Melodie/Rhythmus des Mantras) gedanklich herausgefordert, was mich auch die ersten 1-2h beschäftigt hat. Danach konnte ich meine Widerstände ganz gut auflösen und mich in das Muster geben. Das hatte den wundervollen Effekt, dass alle Identifikation, die über den Mind, über Denken geschehen sich gelöst oder zumindest gelockert haben..."

"Es wurde ein behüteter Raum geschaffen nach Innen auf Entdeckungsreise zu gehen, in dem vertrauen das alles was sich dort zeigt sehr wertvoll in Tränen, Lachen, Staunen, Fragen ausgedrückt, in den Austausch kommen und angenommen werden darf..."

weiter...

Dehnung und Selbst

Alles was wir wahrnehmen, nehmen wir mit Hilfe von unserem Körper wahr. Unser Körper ist ein Abbild unseres Selbst, eine Art Verstofflichung unserer Gedanken. Deshalb ist es bedeutsam, wie wir mit diesem Körper umgehen. Es hat unmittelbare Auswirkungen auf unser Selbstbild und auf die Art und Weise, wie wir die Welt wahrnehmen.
Mit Hilfe von Yoga kann die mentale Verwurzelung im Körper vertieft werden. Dadurch können wir Krankheiten vorbeugen und Abhängigkeiten durchschauen.
Körperliche Dehnübungen erweitern nicht nur die körperliche Beweglichkeit. Tatsächlich haben diese Übungen im Kundalini Yoga gar nicht die Funktion, einen flexibler zu machen. Dass ist lediglich ein Nebeneffekt.
Das Dehnen an sich, im Kontext mit der Atmung und dem mentalen Fokus, erweitert das mentale Potential des Übenden. Jede Übung ist ein Hukam, ein in sich abgeschlossener Prozess der Sebst-Vertiefung, inkl. Vertrauen und Wertschätzung.

weiter...

Das Herz sucht Schutz in der Wahrheit - 11k-Jappa-Meditation

Realitätsflucht ist keine Lösung. Statt dessen können wir dafür sorgen, dass wir uns mit der Welt versöhnen.

Vom Standpunkt des Ichs aus können wir uns in zwei Richtungen bewegen. Zum einen gehen wir nach Außen und treten mit unserem Umfeld oder der Welt, in der wir leben in einen Austausch.
Zum anderen gehen wir nach innen, und betrachten was uns ausmacht, woher wir kommen und wohin die Reise geht.
Wenn die Zeiten herausfordernd sind, haben viele den Impuls, sich von äußeren Dingen abzuwenden und tiefer nach Innen zu schauen. Sie verlassen ihre (Info-)Blase nicht mehr und kapseln sich ein wie in einen Cocoon. Hier hoffen sie auf bessere Zeiten. Man könnte auch sagen, sie stecken den Kopf in den Sand wie es dem Vogelstrauß nachgesagt wird.
Aus Sicht des Yogas gibt es keine Trennung zwischen Innen und Außen. In dem Maße, wie wir unsere eigene Tiefe entdecken, expandieren wir auch in unser Umfeld. Deshalb gibt es gar keine Möglichkeit, zwischen dem Innen und Außen zu wählen. Es gibt nur einen Prozess des Wachstums von Bewusstsein, und dieser führt gleichsam nach innen und nach außen.

Weiter

 

Hide Main content block

38 Kundalini Yoga Basistexte online abrufbar

Die Yoga Infos Basistexte sind PDF-Dateien im Download, die sich mit einzelnen Aspekten des Kundalini Yoga befassen. Die Dateien können einzeln auf Mantradownload.com erworben oder im Abo bestellt werden. 

 

Weiterlesen

Yoga Infos Basistexte

Yoga - Tipps für das Immunsystem bei Virus-Infektionen

Es gibt einige ganz einfache Dinge die schon einen sehr großen Einfluss auf die Gesund-Erhaltung unserer Systeme haben und von fast jedem Menschen praktiziert werden können.

Eine Virusinfektion ist keine Autoimmunerkrankung. Tatsächlich ist ein starkes Immunsystem der Schlüssel für die Gesundung. Die Mittel der Schulmedizin sind hier begrenzt. Kundalini Yoga bietet starke Möglichkeiten, positiv einzuwirken und das Immunsystem zu stärken.

Es gibt 14 Kundalini Yoga Übungsreihen um das Immunsystem zu aktivieren.

weiter

Kundalini Yoga Online Flatrate

Stream
Dauer: 1 Monat
Preis: 10.00
Online Yoga
Dauer: 1 Monat
Preis: 40.00
Betreuung
  • persönlicher Austausch per Mail und per Telefon/Zoom mit Sangeet Singh u.a.
  • regelmäßige Zusendung einer individuellen Übungsreihe oder einer Meditation
  • Falls gerade ein Kurs läuft: Teilnahme am wöchentlichen Kundalini Yoga Online-Abendkurs (Mi, 19.30 h)
  • 50 Kundalini Yoga Übungsreihen, sortiert und (zum Teil) kommentiert
  • die aktuellsten 5 Basistexte
  • Fragen? 
    0178/50 646 28 
    (Sangeet Singh)
Dauer: 1 Monat
Preis: 80.00

 

Yoga Infos Basistext Nr. 36: Technologie und Weltanschauung

Ansehen und ggf. bestellen

 

Yoga Infos Basistext Nr. 37: Lebensfreude in Krisenzeiten

Ansehen und ggf. bestellen

Über uns

Täglich eine Übungsreihe...

Die Webseite Yoga-Infos.de wurde 2005 gegründet, um Informationen über die Grundlagen des Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan zur Verfügung zu stellen.

In dem Maße, wie Kundalini Yoga bekannter wird, entwickelt sich auch diese Webseite weiter.
Der Fokus liegt inzwischen auf Yogalehrer-Ausbildungen, Yoga-Übungsreihen und die entsprechende Beratung dafür sowie dem Self Sensory System.

Weiterlesen

Newsletter

captcha 
Sie erhalten 1 x im Monat eine Mail mit unseren Kundalini Yoga Tipps und Angeboten. Der Newsletter kann jederzeit unter Nutzung des entsprechenden Links im Newsletter oder durch Nachricht an uns abbestellt werden.

Meme und Kundalini Yoga

Buch Meme und Kundalini Yoga

Ein Kundalini Yoga Praxis-Buch mit 26 Übungsreihen

Zum Exposé (PDF)

Zur Buchbestellung

Wir verwenden Cookies, um unsere Website zu verbessern. Wenn sie unsere Webseite weiterhin benutzen, stimmen sie dem zu. More details…