Flüchtlinge und Selbstwert

Von Sangeet Gill.

Die Angst vor Überfremdung ist in erster Linie ein Hinweis dafür, dass man sich selber fremd ist. Wer in sich ruht, benötigt keine Fremdenangst. Selbstwert benötigt keine Stabilität (=Unbeweglichkeit) der Verhältnisse. Die Welt ist in ständiger Veränderung. Wer diese Veränderungen ablehnt, wackelt an dem eigenen wirtschaftlichen Fundament.

Weiterlesen: Hufflington Post

Das Kundalini Yoga Selbstwert - Training

Von Sangeet Gill.

 Selbstwert ist ein Schlüsselthema für ein glückliches und erfüllte Leben. Kundalini Yoga bietet hier eine umfangreiche Unterstützung. Ohne Selbstwert funktioniert die eigene Selbstwahrnehmung nicht in dem Sinne, dass wir uns selber unterstützen und das Leben auf eine Art Leben, wie wir es uns wünschen. Statt dessen Sabotieren wir die Entfaltung unseres Potentials.
Bei diesem Training geht es darum, zu lernen, wie groß und umfassend der eigene Einfluss ist und wie wir uns verändern können, um auf unsere höchsten Möglichkeiten zugreifen zu können.

Kooperation als Basis für Frieden

Von Sangeet Gill.

Alles scheint extremer zu werden. Zwischen der totalen Flexibilität und der totalen Erstarrung gibt es nur wenig Spielraum. Fulminante Aufstiege und totale Abstürze folgen aufeinander oder bedingen sich gegenseitig.

Deutlich wird dies z.B. an der Veränderung der Kinder. Lehrer und Erzieher berichten übereinstimmend: Kinder sind in den letzten 15 Jahren individueller und selbstbewusster geworden. Sie steigen auf wie kleine Raketen, das Ziel ist unbekannt. Manche stürzen ab. Es gibt nur noch wenig Graustufen, nur Schwarz und Weiß.

Weiterlesen: Hufflington Post

Was ist Kundalini Energie?

Von Sangeet Gill.

Wenn Yoga praktiziert wird, Verändert sich die Wahrnehmung. Dies wird auch durch einen veränderten Energiefluss im Körper deutlich. Neben der „Prana“ - Lebensenergie, und der „Apana“ - Reinigungsenergie kommt der Kundalini Energie eine besondere Bedeutung zu. Kundalini bedeutet Schlange. Auffällig ist diese Symbolik im Zusammenhang mit dem Äskulapstab der alten Griechen, der ebenfalls eine Schlange darstellt und bis heute als Symbol des ärztlichen und pharmazeutischen Standes benutzt wird. Aus den alten Yoga-Quellen der indischen Veden wird die Schlange als die Hüterin der Schätze der Erde beschrieben.
Im alten Testament der Bibel ist die Schlange die Verführerin, die Eva dazu bringt, vom Apfel der Erkenntnis zu Essen. Im Kontext des Yoga sprechen wir von Bewusstseinsenergie bzw. vom „Nerv der Seele“. Dieser Nerv kann erweckt werden.

Der Subtilkörper - der 9. yogische Körper

Von Sangeet Gill.

Jeder Mensch hat zehn Körper. Neben dem stofflichen Körper existieren noch neun weitere feinstoffliche Körper. Der 9. dieser Körper ist der Subtilkörper.

Allen stofflichen Dingen liegen Energiemuster zugrunde. Im menschlichen Körper manifestieren sie sich in den Energiebahnen des Pranakörpers (8. Körper) und sind wahrnehmbar über die Aura (7. Körper) und die Bogenlinie (6. Körper). Beeinflusst werden sie durch die drei Geistkörper (2.,3. und 4. Körper). Aber die Rahmenstruktur, in denen sich diese Vorgänge abspielen, werden vom Subtilkörper getragen.

Unterstützung der Verdauung

Von Sangeet Gill.

Wenn die Verdauungsorgane zu langsam arbeiten und die Verdauung aus dem Gleichgewicht gekommen ist, können sich Krankheiten ausbreiten. Die häufigste Ursache für Erkältungen und Grippe ist so ein Ungleichgewicht im Verdauungstrakt. Die Verdauungsorgane werden mit Hilfe von Kundalini Yoga in besonderer Weise gestärkt.

Der innere sichere Ort - Kundalini Yoga bei Angst und Unsicherheit - Basistext

yoga-bei-angstPDF-Datei
10 Seiten
plus 4 Kundalini Yoga Übungen

  • Wie viel Unsicherheit verträgt der Mensch?
  • Im Gleichgewicht sein
  • Zum Umgang mit Angst
  • Wohlstand und Unsicherheit
  • Der sichere Ort
  • Ohne Geheimnisse gibt es keine Heiligkeit
  • Vereinbarungen und Vertrauen
  • Der sichere Ort im Kundalini Yoga


Im Übungs-Anhang:

  • Gegen Angst: die Sat Kriya
  • Meditation: Selbstsicherheit entwickeln
  • Ma-Meditation für Mutter-Kraft
  • Übungsreihe für Entspannung und gegen Ängste

Auf mantradownload.com kann er als PDF-Datei runtergeladen werden.

Zum Bestellen

RSS Feed

Wie Yoga Deutschland verändert - Basistext - PDF-Datei

Am ScheidewegDeutschland und Europa befindet sich am Scheideweg. Es besteht die Möglichkeit, die gesellschaftliche Entwicklung mit der eigenen Entwicklung erfolgreich zu koppeln. Yoga-Techniken können hierbei sehr hilfreich sein.

Wie alle effektiven Technologien hat auch das Yoga zwei Seiten. Es kann missbraucht werden. Es kann falsch eingesetzt werden. Dieser Text handelt einerseits von den Möglichkeiten, die Yoga für die Menschen in Deutschland bietet und andererseits von der Schwierigkeiten, die damit verbunden sein können.

Inhalt:

  • Einführung in die Yoga-Methodik
  • Yoga und die fehlende Moral
  • Das Ziel des Yoga
  • Extremes Yoga
  • Yogische Methodik im Nationalsozialismus
  • Die besondere Rolle von Yoga in Deutschland
  • Die Heilung des deutschen Traumas
  • Yoga als Provokation
  • Yoga und Fundamentalismus
  • Schwarzes Tantra
  • Die Ehre des Yogi
  • Das Kopftuch-Verbot
  • 1. Übung: Innere Wut verbrennen
  • 2. Übung: Die Sonnenrad-Meditation
  • 3. Übung: Für einen guten Kampfgeist
  • 4. Übung: Zum Schutz vor Projektionen von Außen

Auf Mantradownload.com kann der Basistext als PDF-Datei runtergeladen werden.

Meditationen und Yoga-Sets

Yoga Übungsreihen
www.mantradownload.com


Kundalini Yoga Kurse

Yoga Kurse
Yogakurse in Deutschland