Kundalini Yoga Infos

Die Wirbelsäule und Emotionen - Yoga-Affirmationen für den Rücken

Die Wirbelsäule zeigt Probleme unserer inneren Haltung, die durch unsere Emotionen nach außen übermittelt werden.

Affirmationen wirken auf einer tieferen unbewussteren Ebene, die die Botschaft der Wörter verstehen und so eine Veränderung bewirken können. Wird durch eine Affirmation ein unbewusster Aspekt angesprochen, so entstehst ein Feedback, welches sich in verschiedenen Gefühlsäußerungen ausdrücken kann. Auch, wenn es uns Unbehagen bereitet, können wir sicher sein, dass etwas aus dem Unbewussten, mit dem Bewussten in Kommunikation getreten ist.

Die Wirbelsäule zeigt Probleme unserer inneren Haltung, die durch unsere Emotionen nach außen übermittelt werden.

Affirmationen wirken auf einer tieferen unbewussteren Ebene, die die Botschaft der Wörter verstehen und so eine Veränderung bewirken können. Wird durch eine Affirmation ein unbewusster Aspekt angesprochen, so entstehst ein Feedback, welches sich in verschiedenen Gefühlsäußerungen ausdrücken kann. Auch, wenn es uns Unbehagen bereitet, können wir sicher sein, dass etwas aus dem Unbewussten, mit dem Bewussten in Kommunikation getreten ist.

Eine dritte Ebene, die dadurch mit einbezogen wird, ist das höhere Selbst. Dadurch wird eine Verbindung zwischen, Geist, Körper und Seele geschaffen, wodurch ein beachtlicher Prozess der Bewusstwerdung und der Heilung entstehen kann.

Die Wirbelsäule ist ein Archiv. Benutze die Affirmationen wie ein Schlüssel, mit dem Du die einzelnen Schubladen des Archivs öffnen kannst. Einmal geöffnet, kannst du den Inhalt, mit all seinen Erinnerungen, Gefühle und Emotionen, ansehen, loslassen oder integrieren.

Solltest Du an einem bestimmten Bereich deiner Wirbelsäule eine Dysfunktion oder Beschwerden haben, dann Lese die dazugehörige Affirmation, beobachte deine Emotionale Reaktion aber Verbinde dich nicht mit ihr. Was auch immer der Treibstoff für die Emotionen ist, vergebe ihr.

Die Halswirbelsäule und der Nacken

Symptome in diesem Bereich, können darauf hinweisen, dass viele Angelegenheiten aus der Vergangenheit über eine lange Zeitspanne nicht verarbeitet wurden. Die Fähigkeit, der Angelegenheiten entgegenzutreten und sich damit zu Befassen, oder diese zu Lösen, wurden lange aufgehoben. Sie wurden zu einer Last, sie müssen aber behandelt werden. Starrsinnigkeit und Inflexibilität, oder Ablehnung anderer Sichtweisen einzunehmen, können Folge oder Ausdruck von Beschwerden sein.

Beschwerden und eine Inbalance in diesem Bereich, können ein Hinweis darauf sein, dass es an einer Verbindung zum höherem Selbst oder der Seele bewusst verfolgt werden sollte.
Diese Personen können sehr Erfolgreich und balanciert in ihren Entscheidungen und perspektiven sein, wenn sie diese Verbindung herstellen.
Die Halswirbelsäule steht für alle Emotionen. z.B. wenn ein Mensch Wut hat, aber nicht den Mut hat sie rauszulassen.
Unverarbeitet Wut sitzt häufig hier und führt zu Beschwerden in diesem Bereich.

Affirmationen für die Halswirbel

H 1 Ich Vertraue meiner Seele.
Ich bin natürlich beschenkt und Vollkommen.
Ich akzeptiere mich selbst und meinen Erfolg.

H 2 Meine Seele erlaubt mir zu wachsen.
Durch mein Teilen mit anderen, wird die Welt schöner.
Ich kann mein Wissen ohne Risiko mit der Welt Teilen.
Die Welt benötigt mein Wissen.

H 3 Meine Seele trifft die richtigen Entscheidungen für mich.
Ich bin selbstverantwortlich und Frei, ich selbst zu sein.
Ich Erschaffe in Freude.

H 4 Meine Seele erlaubt mir mühelos meine Einsichten zu teilen.
Mein größtes Geschenk ist mein Verständnis und meine Einsicht

H 5 Meine Seele ist Gut.
Ich Erkenne, was ich weis und ich Erkenne, das ich weis.
Ich Akzeptiere und vertraue meiner Intuition.

H 6 Meine Seele erlaubt mir, alle wiederstände loszulassen.
Liebevoll gebe ich auf mich acht.

H 7 Meine Seele erlaubt mir, andere mit Liebe zu Erreichen.
Ich Erfahre jetzt das Leben, in dem alles einen Sinn macht.
Ich bin umgeben mit Gottes Liebe und Fülle.
Ich habe das Recht, Ich zu Sein.

Auszug aus dem Yoga Infos Basistext "Die Wirbelsäule und Emotionen"

Bestellen

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Über uns

Täglich eine Übungsreihe...

Die Webseite Yoga-Infos.de wurde 2005 gegründet, um Informationen über die Grundlagen des Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan zur Verfügung zu stellen.

In dem Maße, wie Kundalini Yoga bekannter wird, entwickelt sich auch diese Webseite weiter.
Der Fokus liegt inzwischen auf Yogalehrer-Ausbildungen, Yoga-Übungsreihen und die entsprechende Beratung dafür sowie dem Self Sensory System.

Weiterlesen

Newsletter

captcha 
Sie erhalten 1 x im Monat eine Mail mit unseren Kundalini Yoga Tipps und Angeboten. Der Newsletter kann jederzeit unter Nutzung des entsprechenden Links im Newsletter oder durch Nachricht an uns abbestellt werden.
Wir verwenden Cookies, um unsere Website zu verbessern. Wenn sie unsere Webseite weiterhin benutzen, stimmen sie dem zu. More details…