Kundalini Yoga Infos

Der Konflikt mit sich selbst ist grundlegender als alle anderen Konflikte. Solange er schwelt, sind alle äußeren Konflikte nahezu unlösbar.
Und er kann nur von innen heraus aufgelöst werden, nicht von außen.

„Solange du deinen Körper von außen stimulierst, vermasselst du die Kraft von innen heraus; Du kannst nicht beide Dinge gleichzeitig tun.“ Yogi Bhajan

Hilfe und Unterstützung von Lehrern, Mentoren oder Therapeuten ist in bestimmten Phasen der eigenen Entwicklung oftmals notwendig. Wenn es allerdings darum geht, die eigene Selbstsabotage zu überwinden, bedarf es eine Phase der Einsamkeit. Die damit zusammenhängenden Muster benötigen eine unverfälschte Selbstreflektion.

Bestellen

Herz und Nieren sind die beiden Organe, die in der mittleren Lebensphase am meisten Einfluss auf unsere Psyche ausüben. Sie stehen für die ganze Bandbreite zwischenmenschlicher Erfahrung und für die Ausprägung eines individuellen Bewusstseins, dass mit anderen Menschen in Verbindung bleiben möchte.

Bestellen

Gesundung im Innen und Außen. Selbst-Veränderung ist Welt-Veränderung! 

Die Welt ist derzeit einem starken Wandel unterzogen, und wir alle können tief im Inneren spüren, dass etwas passieren wird. Die damit verbundene Unsicherheit kann zu unbewussten, latenten Ängsten führen.

Buch Bestellen

eBook Bestellen

Die Aspekte von weiblichen und männlichen Energien manifestieren sich auf vielfältige Weise. Wer das Spiel der Polaritäten durchschaut, kann sich aus dem Strudel von Abhängigkeit und Beeinflussung befreien, und einen neuen Selbstwert und eine tiefere Selbstwahrnehmung kultivieren.

Bestellen

11 bislang unveröffentlichte Vorträge (englisch) und Übungsreihen (deutsch) von Yogi Bhajan zum Thema Angst.

„Sämtliche Probleme im Leben basieren auf Angst.“ Yogi Bhajan

1992 und 1993 hat Yogi Bhajan 22 Vorträge zum Thema Angst gehalten und dabei die grundlegendsten Ängste des Menschen identifiziert. Für jede einzelne Angst hat er eine Übungsreihe unterrichtet.

Bestellen 1-11

Bestellen 12-22

Dinge aushalten zu können, Dinge zulassen zu können, und diese beiden Wege miteinander zu kombinieren – das ist die besondere Aufgabe eines Menschen, der sich sowohl mit seinen inneren Prozessen als auch mit den Umfeld konstruktiv auseinandersetzt.

Bestellen

Viele versuchen, durch Anerkennung von Außen - z.B. von dem Partner oder den Arbeitskollegen - das eigene Selbstwert-Defizit auszugleichen. Damit machen sie sich abhängig von der Stimmung anderer. Ein weiterer Mechanismus ist die Projektion von Selbstwert auf äußere Dinge, z.B. auf die Firma oder die Nation. Stolz auf etwas zu sein, was man selber nicht zu verantworten hat, ist fast immer eine Kompensation von mangelndem Selbstwert. 
Selbstwert kann sich jeder nur selber geben, indem er sich selbst als vollwertig und richtig anerkennt - inklusive aller Fehler und Schwächen. Yoga kann helfen, die eigenen Stärken und die eigene Macht zu erkennen und zu akzeptieren.

Bestellen

Aufputschmittel und Alltagsdrogen wie Alkohol und Zigaretten sind nicht nur ein Problem für die Krankenkassen sondern auch für den menschlichen Geist. Viele Drogen verändern die neuronale Struktur im Gehirn oder schädigen das Nervensystem bzw. die damit in Verbindung stehenden Energiesysteme. So ist z.B. ein einziger Joint ausreichend, um die graue Masse des Gehirns für immer zu verändern.

Bestellen

Kundalini Yoga bei Allergien und Unverträglichkeiten (vormals: „Yoga zur Gesundung von Innen und Außen“, vollständig überarbeitet)
Yoga Infos Basistext Nr. 21

Bestellen

Anhand des Zustand eines Muskels lässt sich der Zustand eines Organs bestimmen. Jedem Organ können ein oder mehrere Testmuskeln zugeordnet werden, die eine verbindende Einheit darstellen. Aus der chinesischen Medizin sind zudem Meridiane bekannt, die als feinstoffliche Energiekanäle die Testmuskeln durchlaufen, und über Druckpunktmassage oder Akupunktur das jeweilige Organ ansprechen. Diese Meridiane sind mit emotionalen Ausprägungen verbunden, die Einfluss auf unsere Psyche nehmen. 

Bestellen

„Ein System der Selbstwahrnehmung wird sich entwickeln; ein neues System, in dem die einzelnen Individuen sich selbst als vollständig empfinden werden.“ 
In einem Vortrag am 1. August 2000 stellte Yogi Bhajan – der das Kundalini Yoga in den Westen brachte – ein System vor, um unsere Selbstwahrnehmung für unser Wohlbefinden und unser tägliches Handeln zu nutzen.

Bestellen

Über uns

Täglich eine Übungsreihe...

Die Webseite Yoga-Infos.de wurde 2005 gegründet, um Informationen über die Grundlagen des Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan zur Verfügung zu stellen.

In dem Maße, wie Kundalini Yoga bekannter wird, entwickelt sich auch diese Webseite weiter.
Der Fokus liegt inzwischen auf Yogalehrer-Ausbildungen, Yoga-Übungsreihen und die entsprechende Beratung dafür sowie dem Self Sensory System.

Weiterlesen

Newsletter

captcha 
Sie erhalten 1 x im Monat eine Mail mit unseren Kundalini Yoga Tipps und Angeboten. Der Newsletter kann jederzeit unter Nutzung des entsprechenden Links im Newsletter oder durch Nachricht an uns abbestellt werden.
Wir verwenden Cookies, um unsere Website zu verbessern. Wenn sie unsere Webseite weiterhin benutzen, stimmen sie dem zu. More details…