Kundalini Yoga Aufwärmübungen

Von Sangeet Gill.

Die Aufgabe der Aufwärmübungen beim Yoga ist es, den vorrübergehenden Ausstieg aus dem Alltag und den Einstieg in eine bewusstere Körperwahrnehmung zu erleichtern.

Selbstwert und Kundalini Yoga

Von Sangeet Gill.

Wir wollen gerne glücklich sein und uns mit allen unseren Möglichkeiten weiterentwickeln, aber oft werden wir von unseren eigenem Mangel an Selbstwertgefühl blockiert. Es gibt zwar Situationen, in denen wir uns wertvoll und geschätzt fühlen, aber die sind zeitlich begrenzt (Siehe auch: Die Mondpunkte der Frau). Das Gefühl von innerlichen Mangel nagt mehr oder weniger an den meisten Menschen in unserem Kulturkreis und ruft Ängste und Konsumverhalten hervor.

Lass dich von den Zahlen leiten

Von Sat Karam Singh.

Ein Erfahrungsbericht von Sat Karam Singh über Numerologie-Beratungen

Wenn Menschen zu mir kommen, um beraten zu werden, so wollen sie meistens etwas über "Ihre" Zahlen, also die Zahlen ihres Geburtsdatums erfahren. Es scheint eine typische Eigenschaft von uns Menschen zu sein, dass wir immer etwas mit den Dingen tun wollen, wir wollen uns die Dinge zu Nutze machen, wir wollen sie benutzen, und ich habe mich oft gefragt, was die Menschen in diesem Falle mit dem angestrebten Wissen tun würden. Ist es vielleicht so, dass wir glauben, wenn wir wüssten, warum etwas so ist, wie es ist, dann könnten wir es leichter ertragen?

Heilsame Nahrungsmittel

Von Sangeet Gill.

Für die Gesundheit und das Wohlbefinden sind die Nahrungsmittel von besonderer Bedeutung. Yogi Bhajan, hat zahllose Hinweise auf die heilende Wirkung von Lebensmitteln gegeben. In einigen Übungsreihen werden Früchte als Bestandteil der Übungen verspeist.

Grundsätzliches zum Sadhana

Von Sat Hari Singh.

Jeder Tag ist anders. jeden Tag bin ich anders. Innerhalb von 72 Stunden erneuert sich jede Zelle im Körper. Krankheiten kommen und gehen. Motivierung ist stärker und schwächer. Die Entscheidung für ein beständiges Ausüben der spirituellen Disziplin ist die Konstante im beständigen Wechsel des Lebens mit all seinen geistigen Veränderungen und Unsicherheiten. Durch die eingegangene Verpflichtung schaffe ich eine Priorität im Leben, die Vorrang vor allem anderer hat Die Beziehung zum unendlichen, universellen Selbst ist der Punkt in meinem Leben, um den sich mehr und mehr alles dreht. Ebenso entwickele ich mein endliches Selbst und es wird zu einem Kanal der unbegrenzten Natur.

Der Verstand von Yogi Bhajan

Von Atma Singh Harazim.

von Atma Singh Harazim in der Zeitschrift "Tattva Viveka" Nr. 27, März 2006

Seine Projektionen und seine vielfachen Facetten, Kelkheim, Splittstoeßer, 2001, 266 Seiten, 51 s/w-Abb., broschiert, 19 Euro, ISBN 3-934022-36-7 Der Verstand - Yogi Bhajan/Gurucharan S.

Was sind Gedanken? Wo kommen sie her? Wie funktioniert der Verstand? Fragen wie diese finden in dem Buch "Der Verstand" eine Antwort. Ganz anders als in der westlichen Gehirnforschung wird hier nicht die Materie "unter die Lupe genommen", sondern der Geist selbst aus spiritueller Sicht in seiner Funktionsweise analysiert.

RSS Feed
 
 

Meditationen und Yoga-Sets

Yoga Übungsreihen
www.mantradownload.com


Kundalini Yoga Kurse

Yoga Kurse
Yogakurse in Deutschland

Basistext: Lebenszyklen

zyklenGenauere Informationen über die einzelnen drei Lebenszyklen und über die Mondpunkte gibt es im Basistext "Lebenszyklen". Außerdem: zwei Meditationen aus dem Kundalini Yoga um jeder Phase in der eigenen Mitte zu bleiben.

Auf mantradownload.com kann er als PDF-Datei runtergeladen werden.

bestellen

Basistext: Selbstwert und Kundalini Yoga

selbstwertHintergrundinformationen, Vorträge von Yogi Bhajan zu dem Thema Selbstwert und Selbstbewusstsein, Anfänger- und Fortgeschrittenen- Meditationen zum Aufbau der Bogenlinie und für Selbstliebe sowie ein Yogaset um innere Wut loszulassen.

Aus dem Inhalt:

    Im Optimierungsdruck

    Kompensationen

    Krankheiten durch Selbstablehnung

    Der Wert des Selbst

    Bewusstseinstechniken der Zukunft

    Selbstwert durch Gemeinschaftsbildung

    Entspannung als Grundrecht

    Meditation für Fortgeschrittene: Selbstliebe kreieren

    Meditation: Die Anmut Gottes

    Yogaset um innere Wut loszulassen

    Meditation für die Bogenlinie

    Lecture von Yogi Bhajan: Vertraue dir Selbst

    Lecture von Yogi Bhajan: Höre auf dein Selbst

Auf mantradownload.com kann der Basistext als PDF-Datei runtergeladen werden.

bestellen

Basistext Heilsame Nahrungsmittel

Auszug aus dem YOGA INFOS Basistext "Heilende Lebensmittel":

bei zu hoher Blutdruck: Brunnenkresse, Knoblauch, Lezithin, Melonen, Muskatnuss, Orangen, Petersilie, Rohkost
bei zu niedriger Blutdruck: Avocados, Chilis, Gelbwurz, Ingwer
bei schwerem Körpergefühl: Scharfe Gewürze
bei Entzündungen: Ananas, Knoblauch
bei Vergiftung: Petersilie
bei Erschöpfung: Kokosnuss, Nüsse, Yogi Tee
bei Erkältung: Yogi Tee
bei Fieber: Ingwer, Zitronen
zur Unterstützung der Blase: grünes Blattgemüse, Kokosnuss, Kürbiskerne, Oliven
zur Unterstützung des Dickdarm: Algen, Kokosnuss, Yoghurt
zur Unterstützung des Dünndarm: grünes Blattgemüse, Kohl, Rote Beete

Der Basistext enthält auf sechs Seiten umfangreiche Ernährungstipps zur allen Organen und vielen körperlichen und psychischen Problemen. Außerdem werden Mono-Diäten und Rezepte von Yogi Bhajan vorgestellt: Mungbohnen mit Reis; Buttermilchhimmel; Yogi Tee, Ingwer Kraft, Senna-Kekse; Sesam Ingwer Drink, Safran Stärke; Mus-Diät, Selleriefasten, Hot Souce, Yogi Mush; Golden Milk, Kundalini Kraftreis

Auf mantradownload.com kann er als PDF-Datei runtergeladen werden.

bestellen