Das Kundalini Yoga Festival in Frankreich

Von Sangeet Singh.

vom 30. Juli  - 07. August 2016

Jedes Jahr treffen sich in Frankreich an die 2000 Erwachsene und Kinder aus ganz Europa, um zusammen Kundalini Yoga und Weisses Tantra Yoga zu praktizieren.

 

Hier sind Bilder und Eindrücke vom neuen Festival-Geländeab kommendem Jahr: Chateau Anand Europäisches Yogafestival

"Bewusste Kommunikation ist überlebenswichtig für Beziehungen aller Art. Gewalttätigkeit und schlechte Komunikation rächen sich unmittelbar. Ein Handeln in klarer friedvoller Absicht ist notwendig, um das Jahr erfolgreich zu meistern." Satya Singh

Die natürliche Umgebung, das reinigende Essen (Mungbohnen mit Reis), der geschützte Rahmen und natürlich die Yogapraxis machten bei den TeilnehmerInnen neue Bewusstseinsprozesse möglich.

Ein Yogafestivaltag beginnt mit dem morgendlichen Sadhana um 4.30 Uhr. Fast die Hälfte der eilnehmer schafft es, dem Ruf zu folgen, und zweieinhalb Stunden lang Yoga zu machen und zu Meditieren, bis die Sonne aufgeht.

Nach dem Sadhana trifft sich das Camp in Missel-Gruppen, in denen sich die TeilnehmerInnen in ihrer Landessprache austauschen können und gemeinsam das Seva - die Arbeit für das Camp - organisieren, die das Herzstück des Yogafestivals ist und viele Teilnehmer in ihren eigenen inneren Prozessen unterstützt. Anschließend beginnen die Workshops.

Das Yogafestival hat die wichtige Aufgabe, die vielen verschiedenen Traditionen, die aus dem Kundalini Yoga hervor gegangen sind, an einem Ort zu versammeln. Hier werden fast alle Wege und Sichtweisen vorgestellt und ausprobiert, die mit den Lehren von Yogi Bhajan im Zusammenhang stehen. Einige Yogaschüler kommen, um die Workshops um ihren jeweiligen LehrerInnen nahe zu sein. Das Yogafestival bietet aber auch die Gelegenheit andere Richtungen kennen zu lernen.

Höhepunkt des Festivals sind die drei Tage Weisses Tantra Yoga. Für viele ist diese Praxis das wichtigste, was Kundalini Yoga zu bieten hat - das Unterbewusstsein wird tief gereinigt. Die Prozesse, die beim Tantra-Yoga angeschoben werden, wirken oft auf eine heilsame Weise ein Leben lang weiter.

Das Herz des Festivals ist die Gurdwara. Hier darf das Ego einmal Pause machen und der Geist sich reinigen. Diese rituelle Zusammenkunft ist eine lange andauernde Nahrung für die Seele, und eine Möglichkeit den eigenen inneren Bewusstseinszustand zu erneuern. Diese Praxis geht auf den Sikh-Dharma zurück.

Europäische Webseite des Yogafestivals

Themen des Festivals in den nächsten Jahren:

  • 2015: "Wenn es Zeit für dich ist, beginne - und der Druck wird sich auflösen"
  • 2016: "Verstehe durch Mitgefühl - oder du verstehst die Zeiten nicht"
  • 2017: "Sei in Schwingung mit dem Kosmos - dann wird er deinen Weg freigeben"
RSS Feed

Wie Yoga Deutschland verändert - Basistext - PDF-Datei

Am ScheidewegDeutschland und Europa befindet sich am Scheideweg. Es besteht die Möglichkeit, die gesellschaftliche Entwicklung mit der eigenen Entwicklung erfolgreich zu koppeln. Yoga-Techniken können hierbei sehr hilfreich sein.

Wie alle effektiven Technologien hat auch das Yoga zwei Seiten. Es kann missbraucht werden. Es kann falsch eingesetzt werden. Dieser Text handelt einerseits von den Möglichkeiten, die Yoga für die Menschen in Deutschland bietet und andererseits von der Schwierigkeiten, die damit verbunden sein können.

Inhalt:

  • Einführung in die Yoga-Methodik
  • Yoga und die fehlende Moral
  • Das Ziel des Yoga
  • Extremes Yoga
  • Yogische Methodik im Nationalsozialismus
  • Die besondere Rolle von Yoga in Deutschland
  • Die Heilung des deutschen Traumas
  • Yoga als Provokation
  • Yoga und Fundamentalismus
  • Schwarzes Tantra
  • Die Ehre des Yogi
  • Das Kopftuch-Verbot
  • 1. Übung: Innere Wut verbrennen
  • 2. Übung: Die Sonnenrad-Meditation
  • 3. Übung: Für einen guten Kampfgeist
  • 4. Übung: Zum Schutz vor Projektionen von Außen

Auf Mantradownload.com kann der Basistext als PDF-Datei runtergeladen werden.

Basistext Yoga und Religion

Basistext: Yoga und Christentum - zwischen Yoga und dem Christentum gibt es zahlreiche Verbindungen. Atma Singh Harazim führt aus, wieso es für Christen angemessen ist, Yoga zu praktizieren. Der Basistext beinhaltet auch zwei Meditationen für "Christusbewusstsein" aus dem Kundalini Yoga. Zum Basistext

Basistext: Selbstwahrnehmung im Team

Eine Anleitung für Unternehmen, Teams und Gruppen auf Grundlage des Selbstwahrnehmungs-Systems nach Yogi Bhajan
Basistext: Selbstwahrnehmung im Team - PDF-Datei

  • Kollektive Wahrnehmung und individuelle Veränderungen
  • Kollektives Bewusstsein
  • Manipulation oder Synergie
  • Der Raum der Selbstwahrnehmung
  • Der Sog: So werden Einflüsse übertragen
  • Effektivität durch Gruppenbewusstsein
  • Das Unternehmen als Netzwerk
  • Erfolg als Team
  • Yogaset: Unterstützung für Paare und Gruppen
  • Meditation: Subtilkörper für Gruppen
  • Meditation: Heilkreis der Gruppe(Vollmond-Meditation)
  • Vortrag von Yogi Bhajan: Beziehungen und das Informationszeitalter

Auf Mantradownload.com kann er als PDF-Datei runtergeladen werden.

Zum bestellen