Das Selbstwahrnehmungs-System - Basistext

Von Sangeet Singh.

Yoga Infos Basistext Nr. 15 - von Sangeet Singh Gill

Am Vorabend einer neuen Wahrnehmungsfähigkeit

„Ein System der Selbstwahrnehmung wird sich entwickeln; ein neues System, in dem die einzelnen Individuen sich selbst als vollständig empfinden werden.“

Kollektive Wahrnehmung und individuelle Veränderungen

Von Sangeet Singh.

Jede persönliche Entwicklung benötigt an einem bestimmten Punkt einen Impuls von Außen. Gesellschaftliche Krisen können in besonderer Weise für das eigene Wachstum genutzt werden. Für derartige Impulse ist die Zeit jetzt besonders günstig. Die Möglichkeiten, die sich aus der Schwäche der etablierten Strukturen ergeben, sind in zwei Richtungen nutzbar: Für die Bildung von effektiven Gruppen, Unternehmen und Kollektiven. Und für die individuelle Bewusstseinsentwicklung.

ICH – Bewusstsein und Selbstwert

Von Sangeet Singh.

Das Informationszeitalter hebt die bisherigen Hierarchien auf. Alle Informationen kommen ans Licht. Es ist nicht mehr möglich, irgendetwas zu verstecken. Das gilt im großen gesellschaftlichen Kontext genau so wie im privaten Bereich. Jeder Mensch ist ein offenes Buch. Masken und Verschleierung stehen nicht mehr zur Verfügung. Das Internet ist nur die äußere Form diese Offenheit, die sich auch zwischenmenschlich vollzieht.

Selbsttäuschung durch Verwirrung

Von Sangeet Singh.

In einer sich wandelnden Welt ist Unsicherheit ein herrschendes Gefühl, dass viele Menschen beschäftigt. Wenn es die Möglichkeit einer Absicherung gibt, wird sie ergriffen. Dies passiert bei dem Individuum genau so wie in der Gesellschaft.
Dabei ist es den Menschen zumeist egal, ob sie sich selber belügen. Um die Kontrolle zu behalten, werden alte Denkstrukturen konserviert, auch wenn sie eigentlich nicht mehr sinnvoll sind. 

Integration der Realität

Von Sangeet Singh.

Die Sinne des Menschen nehmen Eindrücke auf – sie dienen ihm als Nahrung. Ohne Eindrücke stirbt der Mensch.

Die Eindrücke werden verwertet und aus ihrer Summe bildet sich das Selbst des Menschen. So wie stoffliche Nahrung die Grundlage des materiellen Körpers ausmacht und Sauerstoff die Grundlage des Energiekörpers, so sind Eindrücke die Grundlage der individuellen Identität.

RSS Feed

Meditations for Transition 2000/ 2001

Meditationen
www.mantradownload.com

Basistext: Selbstwahrnehmung im Team

Eine Anleitung für Unternehmen, Teams und Gruppen auf Grundlage des Selbstwahrnehmungs-Systems nach Yogi Bhajan
Basistext: Selbstwahrnehmung im Team - PDF-Datei

  • Kollektive Wahrnehmung und individuelle Veränderungen
  • Kollektives Bewusstsein
  • Manipulation oder Synergie
  • Der Raum der Selbstwahrnehmung
  • Der Sog: So werden Einflüsse übertragen
  • Effektivität durch Gruppenbewusstsein
  • Das Unternehmen als Netzwerk
  • Erfolg als Team
  • Yogaset: Unterstützung für Paare und Gruppen
  • Meditation: Subtilkörper für Gruppen
  • Meditation: Heilkreis der Gruppe(Vollmond-Meditation)
  • Vortrag von Yogi Bhajan: Beziehungen und das Informationszeitalter

Auf Mantradownload.com kann er als PDF-Datei runtergeladen werden.

Zum bestellen

Basistext: Selbstwert und Kundalini Yoga

selbstwertHintergrundinformationen, Vorträge von Yogi Bhajan zu dem Thema Selbstwert und Selbstbewusstsein, Anfänger- und Fortgeschrittenen- Meditationen zum Aufbau der Bogenlinie und für Selbstliebe sowie ein Yogaset um innere Wut loszulassen.

Aus dem Inhalt:

    Im Optimierungsdruck

    Kompensationen

    Krankheiten durch Selbstablehnung

    Der Wert des Selbst

    Bewusstseinstechniken der Zukunft

    Selbstwert durch Gemeinschaftsbildung

    Entspannung als Grundrecht

 

    Yogaset um innere Wut loszulassen

    Meditation für die Bogenlinie

    Lecture von Yogi Bhajan: Vertraue dir Selbst

    Lecture von Yogi Bhajan: Höre auf dein Selbst

Auf mantradownload.com kann der Basistext als PDF-Datei runtergeladen werden.

bestellen